Gastpost von Marijke.

Kniebeugentag am 30.12.2017

Als Basti mir vor einigen Wochen vom Kniebeugentag erzählte, konnte ich mir nicht wirklich vorstellen 6-7 Std. am Stück Kniebeugen zu machen. Wer macht das schon?!

Kniebeugen – qualvoll und effektiv. Trotzdem war ich natürlich dabei. In der Gruppe würde das bestimmt lustig werden und das Training bei Basti war bisher immer sehr gut.

Dann kam der 30.12.2017…

Die ersten Einheiten vor der Mittagspause waren gewohnt anstrengend aber machbar. Kniebeugen in unterschiedlichen Variationen haben das Training nie langweilig werden lassen. Nach der Mittagspause kam ich dann auf mehreren Ebenen an meine Grenzen. An dieser Stelle frage ich mich immer, was genau Anstrengung ist? Anstrengung auf konditioneller Ebene kann man mit der Zeit einschätzen. Aber Anstrengung, die auf die Kraft geht, ist für mich so ungewohnt, dass ich in den Pausen zwischen den Einheiten nur noch schlafen wollte. Hinzu kamen die Gedanken im Kopf: Wahnsinn, so viele Kniebeugen habe ich noch nie an einem Tag gemacht. Ob ich bis zum Ende durchhalte?

Nach einer weiteren Stunde Kniebeugen ging es dann wieder bergauf und nach und nach baute sich ein toller Teamspirit in unserer Gruppe auf. Alle waren an ihrem Limit und konnten mit viel Durchhaltevermögen und Motivation der anderen über die eigenen Grenzen hinaus gehen. Ich selbst konnte an diesem Tag maximal 40 kg beugen. Ein kleiner Rekord für mich!

Trotz der vielen Wiederholungen oder gerade durch die Wiederholungen, habe ich mich am Ende des Tages sehr gut gefühlt. Wir haben insgesamt jeder mehr als 250 Kniebeugen in unterschiedlichen Variationen gemacht. Jeder hat bei seinen eigenen und bei den Wiederholungen des Teams mitgefiebert. Zum Ende des Trainings war ich unsagbar stolz auf uns und absolut ausgepowert. Ein tolles Gefühl, das sich wunderbar in die nächsten Trainingseinheiten übertragen hat. Der Kniebeugentag hat mir gezeigt, dass ich viel mehr schaffen kann, als ich immer dachte. Ich freue mich schon auf den nächsten Kniebeugentag im Basementgym!

Adresse

Basement Gym

Dietrich-Bonhoeffer-Str.11

61137 Kilianstädten

Basement Gym

Vereinbare jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch

Vorname

Nachnname

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Nachricht

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Facebook
Instagram